nach
oben

 

 

Achtung! Dieser Artikel befindet sich bereits auf der Vergleichsliste!

Artikel erfolgreich zur Wunschliste hinzugefügt!

Fehler - Artikel konnte nicht zur Wunschliste hinzugefügt werden!

Artikel "[ARTIKEL]" erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Lieferadresse löschen

Bist du sicher, dass du diese Adresse löschen möchtest?

Benutzer löschen

Sind Sie sicher, dass Sie diesen Benutzer löschen möchtest?

Mein
Markt
FARBUNION Farben Hübner GmbH, Villach

Ihre Hausfassade als Visitenkarte

Ihr Haus wird als erstes von außen beurteilt. Ein architektonisch noch so schönes Haus kann dabei durch die falsche Fassadenfarbe und altersbedingten Beschädigungen wie Risse und Flecken schlecht aussehen. Anders herum, mit der richtigen Fassadenfarbe, kann man aus jedem Haus ein Highlight machen.

Fassaden sind allen Witterungseinflüssen wie Regen, Sonne, Frost und Tauwetter unmittelbar ausgesetzt. Das kann schnell zu Rissen führen. Durch diese Risse dringt Feuchtigkeit ein – Wand Schimmel, Pilz und Algen entstehen. Auch die zunehmende Luftverschmutzung stellt weitere extreme Anforderungen an den Fassaden-Schutz und Fassadenanstrich.

 

Der "Goretex-Effekt": Atmungsaktiv, schmutz- und wasserabweisend

Enorm sind die Umwelteinflüsse und enorm sind die Anforderungen an die Fassadenfarben. Nur eine gute Fassadenfarbe sperrt Wasser aus und ist trotzdem höchst atmungsaktiv. Zusätzlich muss die Farbe schmutzabweisend sein, sodass Kohlendioxide und Schwefel keine Chance haben sich ins Mauerwerk zu fressen und dieses zu zerstören.

 

Fassadenschutz: Die richtige Farbe entscheidet

Eine beschädigte Fassade kann die Bausubstanz des ganzen Hauses zerstören, daher sollten Sie bei der Wahl des richtigen Fassadenschutzes nicht die erstbeste Hausfassaden Farbe nehmen. Je nach Untergrund und Stärke der Umwelteinflüsse (stark exponierte Lage, Wetterseite, usw.) ist die richtige Auswahl der Fassadenfarbe entscheidend.

 

Wie Wandfarben wirken und ob man sich auch wirklich für die richtige Farbe entschieden hat, sieht man meistens erst nachdem das Haus gestrichen ist. Wenn Sie vorher kleinere Flächen mit den ausgewählten Farben streichen oder eine Musterplatte anfertigen, können Sie sich leichter für den richtigen Farbton entscheiden. Scheuen Sie sich nicht, einen unserer Mitarbeiter anzufordern, der bei der Auswahl von Farbton und Material bei Ihnen zu Hause behilflich ist.

Farbmisch-System: Individuell und schnell

Mit der individuellen Gestaltung der Fassaden kann man sich von den anderen Häusern abheben. Kaum jemand will die gleiche Farbe wie der Nachbar. Nur kleine Farbnuancen sind da schon oft entscheidend. Mit unserem Farbmisch-System können wir computergesteuert und schnell Ihren individuellen Farbwunsch für die Fassadenfarbe erfüllen. Die Auswahl ist dabei fast unbegrenzt. Selbst nach Jahren können wir Ihnen wieder genau die gleiche Farbe nachmischen.

 

 

Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung den Fassadenanstrich durchführen. Am besten streichen Sie vormittags, da ist die Wand noch kühl und der Anstrich kann tagsüber trocknen. Fassadenfarben können mit geeigneten Rollern, Bürsten und Pinseln aufgetragen werden. Mit den richtigen Werkzeugen gelingt es einfach besser. Fragen Sie Ihren FARB-UNION-Experten.

 

 

Mehr zum Thema:

weiter lesen

Wand

Erst die richtige Wandfarbe gibt unserem Zuhause eine individuelle Atmosphäre.  Für ein gutes Wohlfühl- und Raumklima ist sowohl die Farbe für die Wände als auch die Fassadenfarbe des Hauses wichtig. 

Weiter lesen

Holz

Egal welches Holz verwendet wird, einen wirksamen Oberflächenschutz gegen UV-Strahlen und Nässe braucht jedes Holz. Gerade bei der Witterung stark ausgesetztem Holz ist der Schutz vor Umwelteinflüssen durch eine Holzschutzlasur oder ein Holzöl entscheidend.

Weiter lesen

Metall

Bei Gartenzäunen, Toren, Stiegenaufgängen, Geländern und vielem mehr wird bevorzugt Metall eingesetzt. Metall ist einer der teuersten Werkstoffe. Im Vergleich dazu sind der Metall-Schutz und die Metall-Pflege extrem günstig.

Weiter lesen

Sicheres Arbeiten mit Farbe

Fehler und Unfälle passieren meist durch Unaufmerksamkeit oder schludrige Arbeitsweise. Mit einigen einfachen Tipps kann man diese vermeiden und so Zeit und Geld beim Umgang mit Farbe sparen!

Weiter lesen

Dächer

Sonne, Regen, Hagel oder Schnee setzen den Flächen im Laufe der Zeit zu. Um die Flächen zu schützen und zu erhalten, benötigen Dachflächen spezielle Schutzanstriche, die Umwelteinflüsse abhalten und mechanisch widerstandsfähig sind.

Weiter lesen

Videotipps von Fräulein Farbe

Hier finden Sie Videos mit Tipps und Tricks von "Fräulein Farbe": vom Auffrischen der Holzterrasse über das Streichen des Gartenhäuschens bis hin zu Schimmelsanierung.

Weiter lesen

Wand streichen ohne Flecken

Ein optimales Streichergebnis erhalten Sie nur dann, wenn der Untergrund vor dem ersten Auftrag eines Anstrichs sauber und fettfrei ist. Verschmutzungen auf den Oberflächen lassen sich leicht mit einem feuchten Tuch abwischen. Sind jedoch hartnäckigere Flecken auf der Wand oder der Oberfläche, gibt es ein paar einfache Tricks.

Weiter lesen
Mehr anzeigen
3e Handels- und Dienstleistungs AG verwendet Cookies, um eine optimale Funktionsweise des Webshops zu gewährleisten. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien. Weitere Informationen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.